Die Highlights der 2018er RTF und des 1. Back to Steel

Wow, ein anstrengendes aber wunderschönes Wochenende liegt hinter uns! Trotz des warmen Wetters waren eure Rückmeldungen wirklich überwältigend! Hier sind die Highlights der RTF & des BACK TO STEEL noch einmal für euch zum genießen: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren

Details

Nach der RTF ist vor der RTF!

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer im Jahr 2018 Wow, damit hatten wir nicht gerechnet! Bereits in aller früh starteten die ersten von euch am Georg-Büchner-Gymnasium und machten sich auf die langen Runden zu bestreiten. 46 BACK TO STEEL-Starter folgten um 10:30 auf ihren wundervollen, zum Teil historisch korrekt aufbereiteten, Stahlrädern. Bereits um 09:15 trafen die ersten von euch an…

Details

RTF Vorschau 2018! Alle Infos auf einen Blick!

                                                  Sonntag den 15.07.2018 ist es endlich soweit! Ab 07:30 Uhr sind die Strecken für euch freigegeben! Wir freuen uns auf jeden einzelnen Teilnehmer, und geben alles um euch einen schönen Tag auf dem Rad zu ermöglichen! Hier nochmal alle Infos und hilfreiche Links auf einen Blick: -Anmeldung und Start: Ostlandstr.39                                                                                                                             50858 Köln-Weiden Schulzentrum “Georg-Büchner Gymnasium” Startzeiten : 157 km                                      7:30…

Details

Kein Plastikmüll

Auf unserer RTF, am 15.07.2018, wird es an den Kontrollen keine Plastikbecher mehr geben. Benutzt bitte eure Trinkflaschen. Für eine schnelle Versorgung wird gesorgt.

37. Lövenicher RTF / 1. Back to Steel am 15.07.2018

Die 37. Lövenicher RTF und die 1. Back to Steel  haben zwei kompetente Partner an ihrer Seite. Startort : Schulzentrum Ostlandstr. 39 / 50858 Köln Weiden Die Männer von Stephan upcycle-wunschrad.de werden vor Ort zeigen was man aus alten Stahlrahmen machen kann. Die Männer vom BOBIKE-FLAGSHIPSTORE aus Köln Ehrenfeld werden mit ihrem Equipment vor Ort die   1. Lövenicher…

Details

Saisoneröffnung 06.03.2018 beim RC. Mistral

20 Lövenicher folgtem dem Aufruf zur ” gemeinsamen Tour” und trafen sich zur Saisoneröffnung beim RC Mistral. Zusammen radelte man die 72er und ließ es gemütlich bei Kaffe, Kuchen und Kölsch ausklingen.      

Details

Ehrung der Vereinsbesten

Auf der Jahresabschlussfeier im Hotel Triton, ehrte der sportl. Leiter, Tobias Clemens,  den alten und neuen Vereinsmeister. Heinz Steffens wurde zum 7x in Folge Vereinsmeister, den 2. Platz belegt Heiner Debbe, gefolgt von Thomas Hilgers . v. links : Heiner Debbe, Heinz Steffens, Tobias Clemens, Thomas Hilgers

Details

Getränkedienst Reuter unser Partner

Der RSV Viktoria Lövenich bedankt sich bei seinem Partner , Getränkedienst Reuter, mit einer Einladung zum diesjährigen Sommerfest. Und sagt nochmal ” Danke für die Unterstützung “

Ein Dankeschön an Tom Andre Verhagen und Jürgen Schönenborn

  Als kleines Dankeschön für das großzügige Trikotsponsoring überreichte Alexander Grüninger unseren beiden Sponsoren Jürgen Schönenborn , Inhaber der Fa. Rollladen König und Tom Andre Verhagen, Chef der Allianz Generalvertretung  Bunzlauer Str. 1 , ein Trikot des RSV Viktoria Lövenich.

Details

36. Lövenicher RTF

Die 36. Lövenicher RTF liegt hinter uns. Teilnehmerstärkstes Team war der RTC Rodenkirchen. Hier bei der Siegerehrung

Details

Die letzten Winter-Highlights…

Pünktlich zum ersten Advent haben wir noch ein paar Bilder der jüngsten Highlights im Winter. Am 08.11.2015 waren wir bei der internationalen CTF in Wegberg-Klinkum, bei der es gute 60 Kilometer bis in die Niederlande ging. Man vermutet dort sicherlich keine furchteinflößenden Gipfel, aber es ging über eine sensationell schöne und wellige Strecke durch Wald…

Details

Hürth fährt Rad

Letzten Sonntag waren wir bei der RTF vom RC Schmitter in Hürth-Gleuel. Bei der Abfahrt um 09:00 Uhr morgens warf das bevorstehende Saisonende zwar temperaturmäßig schon seine Schatten voraus. Aber unser kurzbeinig und kurzärmelig angetretener Kassenwart sollte Recht behalten und wurde für seine Unerschrockenheit belohnt ;-) Es war trocken, sonnig und ein somit ein herrlicher Radfahrtag.

Mit der Fähre in die verbotene Stadt

Am 19.09. waren wir in kleiner, aber gut gelaunter Runde bei den Radsportfreunden vom Düsseldorfer RSV in Unterbach. Bei der Hin- und Rückfahrt stand uns erfreulicherweise die Rheinfähre in Zons zur Verfügung. Es war ein schöner Tag!